nationalpark und sonnenaufgangstour mit blick auf die nachbarinseln 

 

Die ideale Teneriffa Tour für Vulkanfans und Abenteurer. 

> geführte wanderungen auf teneriffa 

2 tages tour pico del teide (3718m) 

Lucy Lynn - Wanderungen Teide Teneriffa

Die Gipfeltour hinauf auf den Teide biete ich als 2 Tages Tour mit Hüttenübernachtung in 2 verschiedenen Aufstiegsvarianten an: 

tag 1/ tour 1
El Portillo 2053m > Montaña Blanca 2748m > Refugio de Altavista 3260m 

Wir starten im Besucherzentrum El Portillo, und wandern bei gemütlichem Anstieg durch die bunte Vulkanlandschaft, vorbei an Bimsteinfelder und beeindruckenden Lavabomben.

Auf dem Montaña Blanca (Teneriffa´s dritt- höchster Berg), rasten wir und steigen danach über Serpentinen hinauf auf über 3200m, wo wir die Hütte Refugio de Alstavista erreichen. 
 

Gehzeit: 4h 3omin
Anstieg: 1207m
Abstieg: 0m
Distanz: 

Kondition: mittel - gut

TeneriffaElPortillo_Teide-_LucyLynn

tag 1/ tour 2
TF21/km 40 2350m > Montaña Blanca 2748m > Refugio de Altavista 3260m 

Vom Parkplatz der Landstraße, starten wir in sehr leichtem Anstieg auf einem breiten Weg hinauf zu den Lavabomben. Montaña Blanca und Anstieg zur Hütte wie Tour1.

Gehzeit: 3h 3omin
Anstieg: 910m
Abstieg: 0m
Distanz: 

Kondition: mittel - gut

TeneriffaTeide_Lucy Lynn

Refugio de Altavista Info:

Mitten im Nationpark gelegene Selbstversorgerhütte mit Hüttenaufsicht, wunderbarer Blick auf die in der Abendsonne rote, 17km große Caldera.

Die Hütte ist mit einer Küche ausgestattet. Hier kochen  wir uns eine warme Abendmahlzeit und übernachten in einfachen aber sauberen Mehrbettzimmern. Bettwäsche ist vorhanden, Trinkwasser gibt es zu kaufen.

Teneriffa_Abendstimmung_RefugiodeAltavista_LucyLynn
Teneriffa_Abendstimmung_RefugiodeAltavista_LucyLynn

tag 2
Refugio de Altavista (3260) > Pico del Teide (3718m) > Teleferico/ Seilbahn  > Cañadas (2200m) 

Frühmorgens (ca 5.30h) steigen wir, mit Stirnlampen ausgestattet, über einen kleinen Bergpfad in Serpentinen, hinauf bis zur Bergstation des Teide.

Von hier sind es noch 180hm bis wir den Kraterrand noch im Dunkel der Nacht erreichen. Oben auf dem Gipfel angelangt erwarten wir die ersten Sonnenstrahlen und staunen über den Schatten des Teide der bis nach La Palma reicht.

Mit der Seilbahn geht es rasant bergab. Zurück wandern wir durch die Cañadas. 

Gehzeit: 3h 3omin
Anstieg: 240 m
Abstieg: 180m
Distanz: 

Kondition: mittel - gut

Teneriffa_Sonnenaufgang_LucyLynn

> achtsame und professionelle tourenführung durch geprüfte bergwanderführerin

 

Wandern bedeutet für mich viel mehr als Weg- oder Höhenmeter zurück zu legen. Es ist ein Eintauchen in die Magie und Schönheiten der Berg-Tier- und Pflanzenwelt. Dies möchte ich euch ein wenig näher bringen. 


Alle Teneriffa Touren passe ich individuell euren Wünschen und körperlichen Voraussetzungen an. 

Als geprüfte und autorisierte Bergwanderführerin, begleite

ich euch sicher und achtsam quer über die Insel.

 

weitere > Infos zu mir fos

inhalte unserer wanderungen

   wert-volle Naturerlebnisse, Informationen zu Geologie, Flora und Fauna

  sich selbst bewusster und besser spüren, Schärfung der Sinne

  achtsamer Umgang mit der Tier-, Pflanzen und Bergwelt 

 wertschätzendes und liebevolles Miteinander 


  ich begleite euch alleine, zu zweit oder in Kleingruppen von max. 6 Personen

 bewusste Entschleunigung, Zeit für das Erleben der Landschaft

ausrüstung

  feste Schuhe mit gutem Profil

 Sonnenschutz, Sonnenbrille, Sonnencreme

 Haube, dicke Jacke, event. Handschuhe

3l Flüssigkeit  

Stöcke bei Bedarf

! Hunde sind auf der Hütte leider nicht gestattet

!  die Tour ist erst für Kinder ab 8j geeignet

 

kosten für private guiding

(1-6 personen)

 470€   zzgl. Spesen (Anfahrt, Seilbahn, Unterkunft)

Verleih von Wanderr
ucksäcken, Stirnlampe und  Stöcken möglich